Bandnudeln mit Pfifferlingen

Lecker, lecker Pasta! Vielseitig als Hauptgericht und als Beilage. Und weil es aktuell frische Pfifferlinge in den Gemüseabteilungen gibt, mussten die natürlich mit nach Hause. In der Küche angekommen landeten diese natürlich sofort mit Speck und viel viel Petersilie in der Pfanne.  Noch ein paar weitere Zutaten und fertig ist ein leckeres Nudelgericht das keine weiteren Beilagen braucht.

Das ganze ist aber auch als Beilage ziemlich lecker. Wie wäre es z.B. mit einem schönen Rinderfilet? Was auch sehr gut dazu passt: Hirschsteak. Kurz in der Pfanne angebraten und im Ofen schön rosa fertig gegart.

Pro Person rechne ich mit 100 g ungekochte Nudeln als Beilage und 150- 200 g als Hauptgericht.

 

Zutaten für 5 Personen:

600 g Pfifferlinge

1 Zwiebel

2 Knoblauchzehen

1 Bund Petersilie

250 g Speck- oder Schinkenwürfel

2 Tomaten

750 g Bandnudeln

200 ml Sahne

Salz, Pfeffer, 1-2 Tl Gemüsebrühe, Butterschmalz oder Öl

Optional 5 Rinderfiletscheiben oder 5 Hirschsteaks

Zubereitung:

1. Pfifferlinge gründlich putzen und aussortieren, große Pilze halbieren oder vierteln

2. Zwiebeln und Knoblauch würfeln

3. Tomaten würfeln und Strunk entfernen

4. Speck oder Schinken mit etwas Butterschmalz in einem großen Topf oder Bräter kross auslassen

5. Zwiebel und Knoblauch zugeben und so lange weiterbraten bis diese glasig geworden sind.

6. Pfifferlinge und Petersilie zugeben und ca zwei bis drei Minuten mitbraten.

7. Tomatenwürfel und Sahne zugeben und mit Salz, Pfeffer und der Gemüsebrühe abschmecken. Kurz aufkochen lassen.

8. Nudeln kochen und gut abtropfen lassen.

9. Mit der Pilzsauce mischen und servieren

 

 

 

Optional:

Fleischstücke rechtzeitig aus dem Kühlschrank nehmen. Ofen vorheizen auf 120 Grad Umluft. Steaks in einer Pfanne mit etwas Fett scharf anbraten. Auf einen Rost legen und im Ofen für ca 10 Minuten ziehen lassen. Die Dauer richtet sich nach der dicke der Stücke und dem gewünschten Gargrad.

 

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.