Tomaten Sauce für Pizza

Vor einiger Zeit habe ich euch ja unser Lieblingsrezept für Pizzateig verraten. Heute gibt es  die passende Sauce dazu.

 

Natürlich kann man auch fertige Sauce aus der Tüte nehmen. Aber frisch gemacht ist einfach unschlagbar. Allerdings solltet ihr ein wenig Zeit einplanen – die Sauce sollte 2 Stunden köcheln – aber das Ergebniss spricht für sich:

 

Zutaten:

2 kg Tomaten

1 Zwiebel

2 Karotten, klein geschnitten

1 Knoblauchzehe

1 kleine Kartoffel

Basilikum
Salz, Pfeffer
Olivenöl

Zubereitung:

1. Zwiebel, Knoblauch und Karottenstücke im Olivenöl anbraten.

2.Tomaten und die Kartoffel in Stücke schneiden und dazu geben. Mit einem halben Liter Wasser aufgießen und 2 Stunden köcheln lassen.

3.Anschließend mit dem Pürierstab pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Basilikum abschmecken.

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.